LandesJugendChor Berlin

Der Chorverband Berlin hat seinen LandesJugendChor ins Leben gerufen - und Du kannst dabei sein!

In vielen Bundesländern gibt es Landesjugendchöre (LJCs), in denen Jugendliche solche Chormusik proben und aufführen, die in ihren Stammchören oft nur sehr schwer oder gar nicht realisiert werden kann. Einerseits sollen in den LJCs sängerisch besonders begabte Jugendliche gefördert werden, andererseits sollen vom Leistungs- und Motivationsmotor LandesJugendChor auch Impulse ausgehen, die auf die Stammchöre zurückwirken.

Seit 2011 gibt es den Landesjugendchor Berlin. Die künstlerische Leitung hat Karin Mueller übernommen. Aktive Unterstützung erhält der LJC vor allem durch Petra Merkel (Präsidentin des CVB und MdB), und zu den prominenten Befürwortern zählen u.a. die beiden Chorleiter Hans-Christoph Rademann (RIAS Kammerchor) und Simon Halsey (Rundfunkchor Berlin).

Der LJC Berlin versteht sich nicht als Spitze, sondern als Mitte der freien oder an Institutionen und Verbände gebundenen Jugendchorszene und will nach außen strahlen. Er soll im besten Sinn ein kulturelles Bündnis jugendlicher ChorsängerInnen von 14 bis 26 Jahren werden, das über die Musik Brücken schlagen will. Weltoffen, multikulturell, international, interreligiös, tolerant - so bunt wie Berlin soll auch sein Landesjugendchor sein.

Für die Erarbeitung von Chormusik sind monatliche Proben und jährlich zwei Arbeitsphasen geplant, zu denen auch unregelmäßig international renommierte ChorleiterInnen und StimmbildnerInnen eingeladen werden. Attraktive Auftrittsmöglichkeiten, Konzerte und Reisen sollen das besondere Angebot für die Jugendlichen abrunden. Die erste Arbeitsphase startete 2011 mit Gastdozent Wolfgang Thierfeldt.

Weiterhin unterstützten den LJC Berlin Jens Johansen, Morten Kjaer, Ulf Krupka, Christian Finke, Tijs Krammer und Matthias Stoffels.

Damit keinerlei Konkurrenzgedanken aufkommen, ist es zum einen eine Bedingung zum Mitsingen für die Jugendlichen, dass sie ihre Stammchöre nicht verlassen, zum anderen will der LJC einen engen Kontakt zu den LeiterInnen der Stammchöre halten. Der LJC steht grundsätzlich auch offen für Jugendliche, die (noch) nicht im Chor singen.

Und noch ein Wort an die ChorleiterInnen:

Liebe KollegInnen, bitte unterstützen Sie unser Vorhaben, indem Sie sowohl Mitglieder Ihrer Chöre als auch andere begabte SängerInnen auf den LandesJugendChor Berlin aufmerksam machen und sie ermutigen, sich für das Vorsingen anzumelden. Wir danken Ihnen für Ihre Hilfe!

Anmelden zum Vorsingen

Der nächste Vorsinge-Termin ist der 24. Juni 2016 um 9.30 Uhr. Anmelden kann man sich über das nachfolgende Formular.

Anmeldung zum Vorsingen

Anmeldedaten
CVB @ Social:   CVB @ Facebook   CVB @ Twitter