Die D-Ausbildung im Chorsingen

D-Ausbildung für Sänger:innen I Noch 2023 D1 abschließen

Ihr singt begeistert im Chor und wollt lernen, euch selbstständig Musikstücke zu erschließen oder wissen, wie ihr die Anweisung der Chorleitenden noch besser umsetzen könnt?

Dann haben wir mit der D-Ausbildung für Chorsäner:innen ein tolles Projekt für euch!

Ihr seid zwischen 14 und 21 Jahren alt und wollt mehr zu Stimmbildung und Stimmpraxis, zu Gehörbildung & Rhythmik sowie Musiktheorie wissen? Ihr wollt in der nächsten Probe bald noch besser nachvollziehen können, was die einzelnen Anweisungen im Stück und von eurer Chorleitung bedeuten?

Dann behaltet diese Seite im Auge. Bald veröffentlichen wir hier an dieser Stelle die nächsten Termine für die D-Ausbildung!

Die D-Ausbildung im Chorsingen - Was ist das?

Die D-Ausbildung im Chorsingen wurde geschaffen, um jungen Chormitgliedern zu ermöglichen, ihre musikalischen Kompetenzen zu erweitern, bewusst und kompetent mit ihrer eigenen Stimme umzugehen und sich Stücke selbstständig zu erschließen.

Grundlage der D-Ausbildung ist die von Deutscher Chorjugend und der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen veröffentlichte bundesweite Rahmenrichtlinie für die D-Ausbildung, in der einheitliche Mindestanforderungen für die Ausbildungsstufen festgehalten wurden. 

Folgende Kompetenzen werden mit einem entsprechenden Abzeichen zertifiziert:

  • Stimmpraxis
  • Stimmbildung
  • Rhythmik & Gehörbildung
  • Musiklehre

Interessierten Chorleiter:innen empfiehlt die Deutsche Chorjugend die Teilnahme am jährlich stattfindenden Qualifizierungsseminar "Chorsingen mit System".

Über die D-Ausbildung im Chorsingen