Pinnwand - Sänger gesucht

Männer - aber nicht nur! – gesucht für Projekt und „für immer“…

Die Chorvereinigung Spandau führt am Freitag, den 20. Oktober 2017, zusammen mit der Vogtland Philharmonie und Solisten im Konzerthaus am Gendarmenmarkt ein großes Opernkonzert mit Werken von Verdi, Rossini, Donizetti, Mascagni, Lortzing, Mozart, Tschaikowski und Bizet auf. Hierfür werden ab sofort ProjektsängerInnen mit Erfahrung im Opern-Repertoire in allen Stimmlagen gesucht. Vor allem werden Tenöre und Bässe benötigt.

Es ist noch nicht zu spät einzusteigen, wenn man Opernerfahrung und Singen vom Blatt mitbringt!

Die Proben finden jeweils dienstags von 19:00 bis 21:30 Uhr in Spandau in der Aula des Lily-Braun-Gymnasiums nahe Rathaus Spandau statt. Für die Teilnahme am Projekt wird eine Kostenbeteiligung von einmalig 30 Euro erhoben. Darin enthalten sind die Teilnahme an allen Proben und am Chorwochenende sowie bei Bedarf Stimmbildung. Noten werden gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 20 Euro ausgegeben. Diese wird bei Rückgabe der Noten erstattet.

Ein erstes Kennenlernen bietet sich am Freitag, den 07. Juli ab 19:00 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Spandau bei einem Offenen Singen mit Probe!

Mehr Infos: vorstand@remove-this.chorvereinigung-spandau.de.

Wer wir sind: https://de-de.facebook.com/Chorvereinigung-Spandau-123946214420242/ und: www.chorvereinigung-spandau.de

Der Charité Chor Berlin nimmt wieder Tenöre und tiefe Bässe auf!

Wir sind ein ambitionierter gemischter Chor, bestehend aus ca. 35 motivierten Studierenden aller Berliner Universitäten. Unser Repertoire setzt sich hauptsächlich aus klassischen Werken, aber auch aus einzelnen Stücken aus dem Bereich Pop/Jazz zusammen. Willkommen sind alle, die Spaß am Chorsingen haben und musikalische Erfahrung mitbringen.

Unsere wöchentlichen Proben laufen das ganze Jahr über immer mittwochs von 19:15 bis 21:30 Uhr (wir proben also auch in den Semesterferien!) im Gebäude der Humboldt-Universität in der Dorotheenstraße 24 (S+U Friedrichstraße).

Jedes Semester erarbeiten wir ein Konzertprogramm, welches am Ende des Semesters bei zwei Auftritten vorgeführt wird. Außerdem erwarten Dich jedes Semester eine gemeinsame Chorfahrt und immer wieder zusätzliche spannende, abwechslungsreiche Projekte.
Weitere Informationen darüber, wer wir sind, was wir machen und was Dich bei uns erwartet, findest Du auf unserer Website: www.charitechorberlin.de.

Da wir kommendes Semester besonders viel vorhaben, wäre es wichtig, dass du direkt nach den Abschlusskonzerten zu uns stößt. Am 26.7. wäre der beste Einstiegszeitpunkt!

Melde dich doch kurz vor deinem ersten Probenbesuch bei unserem Chorleiter Adrian Emans unter ccb-chorleiter@gmx.de und komm’ gerne zu unseren nächsten Konzerten und mach dir ein persönliches Bild von uns!

Zur Erinnerung: Unsere nächsten Konzerte finden statt am Samstag, 15.07.17 um 19:30 Uhr in der
Paul-Gerhardt-Kirche (Prenzlauer Berg) und Sonntag, 16.07.17 um 18:30 Uhr in der Heilige Geist-Kirche (Moabit).


Wir freuen uns auf Dich!
Der Charité Chor Berlin

canta:re sucht Sopranistinnen

canta:re ist Berlins großer queerer Chor für klassische Musik. In diesem Jahr feiern wir unser 15-jähriges Bestehen und haben rund 45 Mitglieder.

Unsere Sopranistinnen freuen sich über chorerfahrene Verstärkung. Notenkenntnisse sind hilfreich, aber nicht Voraussetzung.

Kontakt: info@remove-this.chorcantare.de

Proben: montags von 19.30 Uhr bis 22 Uhr in der Auguststraße in Berlin-Mitte.

www.chorcantare.de 

CVB @ Social:   CVB @ Facebook   CVB @ Twitter