Pinnwand - Chorleitung gesucht

Chorleiter(in) gesucht!

Wir, der gemischte Chor „Salto Tonale“ aus Wiesenaue im Havelland westlich von Berlin, suchen einen neuen Chorleiter.

Wir sind ein noch recht junger Chor, inzwischen 7 Jahre alt, mit gut 30 mittelalterlichen Sängern und Sängerinnen. Unser jüngstes Mitglied ist ein Bass von 28 und unser ältestes eine Altistin mit jungen 70.
Unser Name umschreibt recht gut, was uns ausmacht, nämlich:
Salto:
An den Überschlägen üben wir permanent, und freie Sprünge machen wir in vielerlei Hinsicht. Wir legen uns auf keine spezielle Musikrichtung oder Form fest. Wir singen gern in allen möglichen Sprachen und probieren alle Stilrichtungen aus, stehen mal geordnet, mal durcheinander. Hauptsache es macht Spaß!

Tonale:
Der Klang, der dann aus allen Stimmen entsteht, bereitet uns Freude und ist für uns die Motivation für das gemeinsame Singen.

Wir proben jeden Freitag um 20.00 Uhr in Brädikow (erreichbar mit der Regionalbahn von Berlin bis Paulinenaue, dort würden wir die Weiterfahrt übernehmen).

Neugierig geworden?

Hier gibt es näheres über uns: www.saltotonale.de

Fragen gern per E-Mail an dorispompe@remove-this.gmx.de  oder telefonisch unter 033875 - 900037.

Wir würden uns dann über eine „Beschnupperungs-Chorprobe“ ab September sehr
freuen.
Bis dahin herzliche Grüße
Doris Pompe

GENERATIONENCHOR POTSDAM
Stellenausschreibung: Assistenz des Chorleiters!


Achtung: Kurzfristig! Seit Januar 2014 erfüllt der GENERATIONENCHOR POTSDAM die Schiffbauergasse in Potsdam mit seinen Klängen!

Im Chor singen Sänger*innen zwischen 14 und 35 Jahren und ab 60 Jahren. Ziel ist die beiden Generationen zusammen zu bringen, zum Austausch zu animieren und gegenseitiges Verständnis aufzubauen. Der Chorleiter Simon Theisen widmet sich der musikalischen Qualität.

Seit seiner Gründung hat der Chor bereits Konzerte in verschiedensten Venues gespielt. Im September steht ein Aufritt im Schloss Bellevue zum Bürgerfest des Bundespräsidenten an.

Wir suchen eine weibliche Assistenz für folgende Aufgaben:
- wöchentliche Präsenz bei den Proben
- Stimmbildung
- Leitung von Satzproben
- Präsenz bei Konzerten
- Ab- und Rücksprachen mit dem Chorleiter und dem Chormanager

Die Proben finden ab dem 3. September 2015 jeden Donnerstag von 17 bis 19 Uhr im
Waschhaus Potsdam, Schiffbauergasse statt.

Am 5. und 6. September findet ein Probenwochende zur Vorbereitung auf die Konzerte am 11. und
12. September im Schloss Bellevue für das Bürgerfest des Bundespräsidenten statt. Es wäre toll,
wenn du bereits zur ersten Probe am 3. September einsteigen und die Konzerte mit betreuen
könntest.

Die Arbeit im GENERATIONENCHOR POTSDAM fordert soziales Geschick und einen respektvollen Umgang mit Menschen.

Folgende Anforderungen werden gestellt:
- Musikstudium (Lehramt, Instrument, etc.)
- Klavierspiel, für die Begleitung der eigenen Satzprobe
- Freude am Singen und der Chorarbeit

Vergütung
- 150,-€ monatlich nach Rechnungsstellung

Bewerbung
Bitte beilegen:
- kurzes Motivationsschreiben
- bisherige musikalische Erfahrung
- Lebenslauf
- Angabe zur Präsenz an genanten Terminen im September

Bewerbungen bitte bis spätestens 28. August an generationenchor.potsdam@remove-this.gmail.com
senden.

Bewerbungs- und Kennlerngespräche sollen bereits in der Woche vom 24.- 27. August stattfinden.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen

Christian Leonhardt
Chormanager

Gospelchor sucht Chorleitung

Ambitionierter Gospelchor aus Tegel sucht ab sofort eine/n neue/n Chordirigent/in mit Freude, Erfahrung und Gefühl für Gospel.

Bei Interesse bitte melden bei Rita Giannini  030 - 434 53 21 oder unter  familyetfriends@remove-this.aol.com

Außerdem suchen wir neue Mitsänger/innen für Alt; Tenor; Bass.

Wir proben immer mittwochs von 19.00 - 21.30 Uhr.

Näheres bitte erfragen unter 434 53 21 oder unter familyetfriends@remove-this.aol.com

CVB @ Social:   CVB @ Facebook   CVB @ Twitter